Farbauswahl

Die richtige Farbwahl des Guemmer-Sandes

So farbenfroh Aquarienbewohner auch sein können, nur in einer artgerechten und geeigneten Umgebung zeigen sie ihre schönste Farbpracht.

Während die Haltung von Tieren wie Fischen, Zwerggarnelen oder Krebsen für viele im Vordergrund steht, unterliegt auch die Aquarieneinrichtung allgemeinen Trends und Vorlieben. Ehemals sind oft bunt gefärbte Bodengründe und Dekoration vertreten gewesen. Seit einigen Jahren zeigen sich zunehmende Einflüsse der japanischen Kultur in der Aquaristik, die sehr naturnah orientiert und angenehm für den Betrachter sind. Bei einer natürlich wirkenden Aquariendekoration wird beim Bodengrund auf naturnahe Farben gesetzt, und Wasserpflanzen sollen ihr bestmögliches Wachstum entfalten können.

Guemmer-Sand ist Vorreiter dieses Trends und bringt durch seine einzigartige Produktpalette von naturnahem und dennoch intensiven gefärbtem Sand mit unterschiedlicher Körnungsauswahl das Aquarium besonders zur Geltung. Durch seine wasserneutralen und wasserstabilen Eigenschaften ist er gänzlich unschädlich für alle Fische, wirbellosen Aquarienbewohner und Wasserpflanzen.

SCHWARZ

Der Klassiker unter ihnen: der schwarze Guemmer-Sand.

Besonders beliebt, weil er die Farben vieler Aquarienbewohner und Aquarienpflanzen voll zur Geltung zu bringt. Für besonders brillante und kräftige Kontraste vor allem bei roten, gelben, orangen, weißen, grünen, hellblauen und metallicfarbenen Aquarienbewohnern.

schwarzer Guemmer-Sand

BRAUN

Der Allrounder unter ihnen: der braune Guemmer-Sand.

Als dunkler Kontrast eignet er sich, um die Farben von Aquarienbewohnern und Aquarienpflanzen voll zur Geltung zu bringen. Besonders blaue, weiße, orange und gelbe Aquarienbewohner werden auf diesem Sand zu besonderen Stars. Und Aquarienpflanzen sowieso.

brauner Guemmer-Sand

HELLGRAU

Eine außergewöhnlich gute Wahl: der hellgraue Guemmer-Sand.

Der hellgraue Kontrast zu Aquarienpflanzen, Einrichtung und Aquarienbewohnern wirkt natürlich und dabei sehr individuell. Wer schwarze, grüne, dunkelblaue, orange, weiße oder rote bis bordeauxrote Aquarienbewohner hält, macht hiermit alles richtig.

hellgrauer Guemmer-Sand

NATURWEISS

Strahlend und fein: der Guemmer-Sand naturweiß.

Ein leuchtend weißer und ultrafeiner Quarzsand, der sich in Barschbecken und als Farbakzent für effektvolle Sandzonen einsetzen lässt.  Als dünner Weg von der Frontseite des Aquariums in den hinteren Teil eingestreut kann so der Eindruck von verschlungenen Pfaden geschaffen werden.

Guemmer-Sand naturweiß

NATUR

Altbewährtes: der Guemmer-Sand natur.

Ein Naturprodukt ohne Schnickschnack für diejenigen, die hellen Flusssand oder Flusskies für ihr Aquarium bevorzugen.

Guemmer-Sand natur